Impressum

Angaben gemäß § 5 TMG:

Stefan Körber Relax Design Koeln GmbH
Deutz-Mülheimerstr.260
51063 Köln

Vertreten durch:

Herr Stefan Körber

Kontakt:

Telefon: 0221-25932441
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

http://www.relaxdesign-koeln.de

Registereintrag:

Eintragung im Handelsregister.
Registergericht: Amtsgericht Köln
Registernummer: HRB 89243

Mitglied der Handwerkskammer zu Köln

Umsatzsteuer:

Umsatzsteuer-Identifikationsnummer gemäß §27 a Umsatzsteuergesetz:
DE 272 440 262

Streitschlichtung

Die Europäische Kommission stellt eine Plattform zur Online-Streitbeilegung (OS) bereit: https://ec.europa.eu/consumers/odr.
Unsere E-Mail-Adresse finden Sie oben im Impressum.

Wir sind nicht bereit oder verpflichtet, an Streitbeilegungsverfahren vor einer Verbraucherschlichtungsstelle teilzunehmen.

Haftung für Inhalte

Als Diensteanbieter sind wir gemäß § 7 Abs.1 TMG für eigene Inhalte auf diesen Seiten nach den allgemeinen Gesetzen verantwortlich. Nach §§ 8 bis 10 TMG sind wir als Diensteanbieter jedoch nicht verpflichtet, übermittelte oder gespeicherte fremde Informationen zu überwachen oder nach Umständen zu forschen, die auf eine rechtswidrige Tätigkeit hinweisen.

Verpflichtungen zur Entfernung oder Sperrung der Nutzung von Informationen nach den allgemeinen Gesetzen bleiben hiervon unberührt. Eine diesbezügliche Haftung ist jedoch erst ab dem Zeitpunkt der Kenntnis einer konkreten Rechtsverletzung möglich. Bei Bekanntwerden von entsprechenden Rechtsverletzungen werden wir diese Inhalte umgehend entfernen.

Haftung für Links

Unser Angebot enthält Links zu externen Websites Dritter, auf deren Inhalte wir keinen Einfluss haben. Deshalb können wir für diese fremden Inhalte auch keine Gewähr übernehmen. Für die Inhalte der verlinkten Seiten ist stets der jeweilige Anbieter oder Betreiber der Seiten verantwortlich. Die verlinkten Seiten wurden zum Zeitpunkt der Verlinkung auf mögliche Rechtsverstöße überprüft. Rechtswidrige Inhalte waren zum Zeitpunkt der Verlinkung nicht erkennbar.

Eine permanente inhaltliche Kontrolle der verlinkten Seiten ist jedoch ohne konkrete Anhaltspunkte einer Rechtsverletzung nicht zumutbar. Bei Bekanntwerden von Rechtsverletzungen werden wir derartige Links umgehend entfernen.

Urheberrecht

Die durch die Seitenbetreiber erstellten Inhalte und Werke auf diesen Seiten unterliegen dem deutschen Urheberrecht. Die Vervielfältigung, Bearbeitung, Verbreitung und jede Art der Verwertung außerhalb der Grenzen des Urheberrechtes bedürfen der schriftlichen Zustimmung des jeweiligen Autors bzw. Erstellers. Downloads und Kopien dieser Seite sind nur für den privaten, nicht kommerziellen Gebrauch gestattet.

Soweit die Inhalte auf dieser Seite nicht vom Betreiber erstellt wurden, werden die Urheberrechte Dritter beachtet. Insbesondere werden Inhalte Dritter als solche gekennzeichnet. Sollten Sie trotzdem auf eine Urheberrechtsverletzung aufmerksam werden, bitten wir um einen entsprechenden Hinweis. Bei Bekanntwerden von Rechtsverletzungen werden wir derartige Inhalte umgehend entfernen.

Verantwortungsbereich: Das Impressum gilt nur für die Internetpräsenz unter der Adresse: http://www.relaxdesign-koeln.de Parkettverlegung ~ Parkettrestaurierung ~ Holztreppenrenovierung ~ Möbeldesign

Parkettverlegung ~ Parkettrestaurierung ~ Holztreppenrenovierung ~ Möbeldesign


AGB

Allgemeine Geschäftsbedingungen

 
1. Geltungsbereich
Für die Geschäftsbeziehung zwischen Relax-Design-Koeln und dem Besteller gelten die nachfolgenden Allgemeinen Bestellbedingungen in ihrer zum Zeitpunkt der Bestellung gültigen Fassung. Sind keine besonderen Regelungen getroffen, gelten die allgemeinen gesetzlichen Bestimmungen. Abweichende Bedingungen des Bestellers sind ausgeschlossen.
 
2. Vertragsschluss
Der „Katalog“/ „Online-Shop“ von Relax-Design-Koeln stellt noch kein bindendes Angebot dar. Die Bestellung des Kunden führt zu einem Vertrag mit Relax-Design-Koeln, wenn dieser die Bestellung bestätigt. Dies geschieht durch die Übermittlung einer gesonderten Auftragsbestätigung oder durch das Ausliefern der Ware. Mit der Vertragsannahme durch Relax-Design-Koeln kommt zwischen dem Kunden und mit Relax-Design-Koeln ein Kaufvertrag zustande, auf Grund dessen Relax-Design-Koeln dem Kunden gegen Zahlung des Kaufpreises das Eigentum an der Ware zu verschaffen hat. Darüber hinaus gehende Ansprüche erkennt Relax-Design-Koeln nicht an.

3. Lieferzeit
Jede Bestellung wird unmittelbar nach Eingang bearbeitet. Angaben über die Lieferfrist sind unverbindlich. Sollte ein Produkt nicht mehr verfügbar sein, wird der Besteller benachrichtigt. Der ggf. bezahlte Kaufpreis bzw. Subskriptionspreis wird unverzüglich erstattet.

4. Versand- und Zahlungsbedingungen
Lieferungen an Postfächer bzw. postlagernde Sendungen sind grundsätzlich nicht möglich.

5. Speicherung von Daten und Vertragsinhalten
Die für die Geschäftsabwicklung erforderlichen persönlichen Daten und Angaben des Kunden sowie die Auftragsbestätigung, die den Kaufgegenstand und den Kaufpreis und damit den wesentlichen Vertragsinhalt noch einmal wiedergibt, werden von Relax-Design-Koeln nur zum eigenen Gebrauch gespeichert und nicht an Dritte weitergegeben.

6. Rückgaberecht
Die Rückgabe kann innerhalb einer Frist von 14 Tagen nach Eingang der Ware ohne Angaben von Gründen an folgende Adresse erfolgen:

Stefan Körber Relax Design Koeln GmbH
Geschäftsführer: Stefan Körber
Büro: Deutz-Mülheimerstr.260 in 51063 Köln

Die Kosten für die Rücksendung trägt dabei der Kunde, sofern die gelieferte Ware der bestellten entspricht.
Relax-Design-Koeln kann nur ausreichend frankierte Sendungen zurücknehmen. Es wird darauf hingewiesen, dass Relax-Design-Koeln ggf. eine durch Ingebrauchnahme entstandene Wertminderung einfordern kann.Kann die vom Besteller empfangene Leistung ganz oder teilweise nicht oder nur in verschlechtertem Zustand zurückgewährt werden, ist dieser verpflichtet gegebenenfalls Wertersatz zu leisten. Dies gilt nicht, wenn die Verschlechterung der Sache ausschließlich auf deren Prüfung - wie sie etwa im Laden/Geschäft möglich gewesen wäre - zurückzuführen ist. Im übrigen kann der Besteller die Wertersatzpflicht vermeiden, indem er die Sache nicht wie ein Eigentümer in Gebrauch nimmt und alles unterlässt, was deren Wert beeinträchtigt. Die Kosten für die Rücksendung trägt der Besteller, sofern die gelieferte Ware der bestellten entspricht.

7. Widerrufsrecht
Der Verbraucher hat das Recht, seine Bestellung ohne Angabe von Gründen innerhalb einer Frist von 14 Tagen zu widerrufen. Der Widerruf kann sofort nach Abgabe der Bestellung erklärt werden, also auch schon ausgesprochen werden, bevor Relax-Design-Koeln die Bestellung bestätigt hat. Der Widerruf hat in Textform schriftlich per Brief oder E-Mail oder durch Rückgabe der Ware zu erfolgen. Er ist an folgende Adresse zu richten:

RelaxDesign-Koeln.de

Stefan Körber Relax Design Koeln GmbH

Geschäftsführer: Stefan Körber
Büro: Deutz-Mülheimerstr.260 in 51063 Köln
Mobil:     +49 (0) 157-31678606
Telefon: +49 (0) 221-25932441
email: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Zur Wahrung der Widerrufsfrist genügt die rechtzeitige Absendung des Widerrufs oder der Sache (z.B. Datum des Poststempels). Im Falle eines wirksamen Widerrufs sind die beiderseits empfangenen Leistungen zurückzugewähren. Kann die vom Besteller empfangene Leistung ganz oder teilweise nicht oder nur in verschlechtertem Zustand zurückgewährt werden, ist dieser verpflichtet gegebenenfalls Wertersatz zu leisten. Dies gilt nicht, wenn die Verschlechterung der Sache ausschließlich auf deren Prüfung - wie sie etwa im Laden/Geschäft möglich gewesen wäre - zurückzuführen ist. Im übrigen kann der Besteller die Wertersatzpflicht vermeiden, indem er die Sache nicht wie ein Eigentümer in Gebrauch nimmt und alles unterlässt, was deren Wert beeinträchtigt. Die Kosten für die Rücksendung trägt der Besteller, sofern die gelieferte Ware der bestellten entspricht.


8. Eigentumsvorbehalt

Die Ware bleibt bis zur vollständigen Bezahlung Eigentum  von Relax-Design-Koeln. Nur die erste Mahnung ist kostenlos. Ab der zweiten Mahnung entstehen dem Kunden Mahngebühren, eine dritte Mahnung kann bereits von einem Inkasso-Büro gestellt werden.


9. Schlußbestimmungen
Es gilt deutsches Recht. Die Anwendbarkeit des UN–Kaufrechts ist ausgeschlossen. Sollten einzelne Bestimmungen dieser AGBs unwirksam sein oder unwirksam werden, so werden der Vertrag oder die sonstigen wirksamen Regelungen der AGBs hiervon nicht berührt. An Stelle der unwirksamen oder unwirksam gewordenen Regelung tritt diejenige wirksame, die dem wirtschaftlichen Sinn und Zweck der unwirksamen Regelung am nächsten kommt. Gleiches gilt für Regelungslücken.

Stand: 14. Oktober 2015

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.